Gründung

Das Paintball-Team der Deutschen-Paintball-Liga (www.dpl-online.de) die „69ers“ aus Wiesloch, das in dem Postleitzahlengebiet "69" liegt wurde 2010 aus einer glücklichen Laune heraus von folgenden Personen gegründet: Alexander Wagner / Tobias Berger / Oliver Grenzheuser / Baris Mamaci / Patrik Gärtner / Marco Wußler und Ralf Slot 

Mehr erfahren

News

3. Bundesliga - 69ers auf Platz 1 nach 3. Spieltag

Kategorie: News
Veröffentlicht: Mittwoch, 21. Oktober 2015
Geschrieben von Alexander Wagner

dritter spieltag 3bl 1Das 3. Bundesliga Team vom „Paintball Sportverein 69ers Wiesloch“, hatte am 18.07.2015 ihren dritten Spieltag in Helmstadt-Bargen und konnten sich den 1. Platz im Gesamtranking holen.

Es standen drei Begegnungen für den ersten Kader auf dem Spielplan. Alexander Wagner, Tobias Berger, Sebastian Gritsch, Long Werner, Christopher Metz und Michael Vettel starteten hoch motiviert aus Wiesloch zu Ihrem 3. Spieltag und wollten kein Spiel abgeben. Im erste Spiel auf dem Spielplan traf man auf „Bad Influence Heidelberg“. Auf Grund des nahen Herkunft des Gegners hatte das Spiel fast einen Derby-Chrakter. Mit einem eindeutigen 4-1 Sieg wurde deutlich gezeigt, welches Bundesligateam aus dem Rhein-Neckar-Kreis das Sagen hat. Dennoch waren die einzelnen Punkte spannend und hätten auch anders Enden können. Mehrfach wurden Unterzahlsituationen doch noch gewendet. So setzte sich Long Werner in einem 1 gegen 2 Gefecht und sogar Christopher Metz in einem 1 Gegen 3 durch und holten entscheidende Punkte im Alleingang. Den Absteiger aus der zweiten Bundesliga, Straight Mechernich, zu unterschätzen, war ein Fehler, welchen die Spieler des Wieslocher Vereins schnell bereuten. Punkt für Punkt scheiterte der Ansturm gegen die exzellente Verteidigung des Teams als NRW. Nur einen einzigen Punkt konnte Tobias Berger, wiedermal in einer 1-2 Unterzahlsituation erzielen.

Weiterlesen: 3. Bundesliga - 69ers auf Platz 1 nach 3. Spieltag

3. Bundesliga - 69ers auf Platz 2 nach dem zweiten Spieltag

Kategorie: News
Veröffentlicht: Freitag, 19. Juni 2015
Geschrieben von Alexander Wagner

2015 bl3 Team1 3Vom Aufsteiger zum Mit-Favoriten. Nach der Hälfte der Saison steht der „Paintball Sportverein 69ers Wiesloch e.V.“ auf Platz 2 der 3. Bundesliga.


Am vergangen Samstag fand der zweite Spieltag der 3. Bundesliga der deutschen Paintball Liga statt. Der erste Kader des PSV 69ers Wiesloch hatte drei Begegnungen auf dem Spielplan.
Alexander Wagner, Tobias Berger, Christian Bouteloup Sebastian Gritsch, Long Werner und Michael Vettel waren hoch motiviert und wollten kein Spiel abgeben.
Im ersten Spiel traf man auf „Enrage Düsseldorf“. Nach langen kräftezehrenden Punkten stand es 2-2 mit nur noch einer Minute Restspielzeit. In nur knapp 30 Sekunden konnten sich die 69ers eine 3-2 Führung erspielen. Doch in den verbliebenen 26 Sekunden hätte Enrage noch fast den Ausgleich geschafft. Doch Tobias Berger verzögerte als letzter verbliebener Spieler den Ansturm, so dass den Düsseldorfern die wenigen Sekunden nicht reichten.

Weiterlesen: 3. Bundesliga - 69ers auf Platz 2 nach dem zweiten Spieltag

Verbandsliga - 69ers Nr. 3 auf Platz 7 nach dem ersten Spieltag

Kategorie: News
Veröffentlicht: Mittwoch, 17. Juni 2015
Geschrieben von Karl Varadi

2015 vl team3 2Am 23. Mai war es soweit: das neu gebildete, dritte Kader des Paintball Sportvereins 69ers Wiesloch e.V. ging an den Start um ihr erstes Turnier in der Verbandsliga der DPL zu bestreiten. Für die meisten Spieler des von Karl Varadi angeführten Teams waren das zugleich die ersten Eindrücke überhaupt im Turniersport.


Voller Zuversicht, doch auch mit jede Menge Respekt starteten sie in die erste Begegnung gegen die erfahrenen Hellraisers aus Lahr. Doch hier zeigt sich, dass Turnier-Erfahrung beim Paintball eine Menge ausmachen kann, denn die Hellraisers entschieden die Begegnung mit einem klaren 2:0 für sich. In der zweiten Partie gegen SniperKaos Basel konnte Team 3 sich ein wenig steigern: nach dem ersten verlorenen Spiel drehten sie das Blatt und schufen mit ihrem ersten gewonnenen Punkt an diesem Spieltag den Ausgleich. Nun sollte das letzte Spiel über diese Begegnung entscheiden. Es wurde buchstäblich bis zum letzten Mann gekämpft, aber SniperKaos konnten das „one-on-one“ für sich entscheiden und gingen mit 2:1 siegreich aus dieser Begegnung hervor. 

Weiterlesen: Verbandsliga - 69ers Nr. 3 auf Platz 7 nach dem ersten Spieltag

3. Bundesliga - 69ers auf Platz 4 nach dem ersten Spieltag

Kategorie: News
Veröffentlicht: Montag, 27. April 2015
Geschrieben von Super User

erster spieltag 3bl 1

Am Samstag den 25.4 feierte die erste Mannschaft ihr Debüt in der 3. Bundesliga der Deutschen Paintball Liga (DPL). Gut Vorbereitet und hoch motiviert wollte die Mannschaft (Alexander Wagner, Tobias Berger, Sebastian Gritsch, Long Werner, Christopher Metz, Robin Braun, Michael Vettel und Christian Bouteloup) beweisen, dass sie sich den Startpatz in der dritt höchste deutschen Spielklasse verdient haben.

Bei wechselhaften Wetter mit Regen und Sonnenschein, startete das Team im zweiten Block des Tages gegen das Team Consilium Die Zürich 2.  Den ersten Spielpunkt mussten die Wieslocher aufgrund von 2 Strafen an das Team aus der Schweiz abgeben. Die 69ers konnten anschließend 3 schnelle Punkte für sich entscheiden, so dass es 3:1 Stand. Spielpunkt 5 ging leider wieder an das Team aus der Schweiz, jedoch hatten Sie keinen Weg gefunden die 69ers zu bändigen. So mussten Sie den 6 Spieltpunkt ebenfalls an das Team aus Wiesloch abgeben und die 69ers hatten Ihr erstes Spiel in der neuen Saison mit 4:2 gewonnen.

Weiterlesen: 3. Bundesliga - 69ers auf Platz 4 nach dem ersten Spieltag

Neuer Sponsor - Eishockeyshop ARENA ON ICE Mannheim

Kategorie: News
Veröffentlicht: Samstag, 04. April 2015
Geschrieben von Alexander Wagner

Uebergabe PoloDass Sport keine Grenzen kennt, zeigt der neue Sponsor, der Eishockey Shop „ARENA ON ICE Mannheim“ (www.arenaonice.de) sponsert für das 3. Bundesliga Team der 69ers Wiesloch, Polo-Shirts von „under armour“. Des weiteren bietet der Geschäftsführer Sylvain Ulrich dem ganzen Verein, Top Konditionen für die Marken „under armour und Warrior“ an.

Als im Jahre 2010 ein paar Freunde aus Spaß am Spiel eine Paintball-Gruppe gründeten, hätten sie bestimmt nicht erwartet, dass sich daraus innerhalb von 5 Jahren ein Sportverein entwickelt, dessen über 50 aktive Mitglieder sowohl in nationalen (Deutsche Paintball Liga, größte Paintball-Liga der Welt mit über 450 Teams) als auch in internationalen Ligen (Millennium Series) mit Erfolg antreten.

Fünf Jahre nach dem Einstieg mit nur einem Team in der DPL Bezirksliga, stellen die 69ers im Jahre 2015 vier Teams, von denen das erste in der 3. Bundesliga antritt. Die anderen drei Teams starten zweimal in der Verbandsliga und einmal in der Bezirksliga. Der Aufwand und die Erfolge sind nicht unbemerkt geblieben: 2014 wurde unser Verein für seine Leistungen auf der Sportlerehrung in Wiesloch geehrt, eine Würdigung, zu der wir 2015 wieder eingeladen wurden.

Weiterlesen: Neuer Sponsor - Eishockeyshop ARENA ON ICE Mannheim

Sponsoren und Supporter

maxs-logo.pngoswald.pngarenaoniceaka-sportspaint_dealer

Facebook

facebook